Wir verwenden Cookies für die beste Nutzererfahrung. Es werden Cookies von Dritten eingesetzt, um Ihnen personalisierte Werbung anzuzeigen. Durch die Nutzung der Website stimmen Sie der Speicherung von Cookies auf Ihrem Gerät zu. Informationen zu Cookies und ihrer Deaktivierung finden Sie hier.
 
 
 
 
 
 
 
 
Erleben Sie einen unvergesslichen Aufenthalt in der freien Natur
Mehr erfahren
 
 
Valgrande in Bibione
Alle Ausflüge im Bibione Palace Hotel
Zu Pferd, mit dem Mountainbike oder mit dem Kajak fahren. Entdecken Sie alle Ausflüge, die wir im fantastischen Naturschutzgebiet Valgrande organisieren. Fragen Sie nach Informationen an der Rezeption.
 
Seit ein paar Jahren betreibt das Bibione Palace Hotel das Jagdhaus (Casone) von Valgrande (Zimmer und Apartments inmitten der Natur) und organisiert für alle Hotelgäste Ausflüge in das fantastische Valgrande. Valgrande ist eine natürliche Oase, 350 Hektar gross und liegt nur wenige Kilometer vom Zentrum von Bibione entfernt. Hier gibt es Blumen und Bäume von großem botanischen Interesse (Orchideen, Feen Gras, Primeln, Enzian), eine große Vielfalt an Nist- und Zugvögeln, einige kleine Säugetiere wie Eichhörnchen und mehrere Wildpferde. Die seltenste Art ist die Hermanns Schildkröte, die hier ihren idealen Lebensraum findet.

In der Valgrande findet man die ältesten Spuren der Geschichte von Bibione: die Überreste von Innen-und Außenmauern und Teile von interessanten Mosaiken einer römischen maritimen Villa aus dem 3. Jahrhundert nach Christus. Die Funde, die in den 90er Jahren ans Licht kamen, erzählen eine tausendjährige Vergangenheit. Von hier steigt man auf den Mottaron dei Frati („Mönchshügel“), den höchsten Punkt des Tales (11 Meter über dem Meeresspiegel), dies ist auch der höchste Punkt in der gesamten Po-Ebene.

In diesem naturalistischen Paradies organisieren wir im Bibione Palace Hotel jede Woche viele schöne Ausflüge in Begleitung unserer Mitarbeiter. Ausflüge zu Pferd, mit dem Mountainbike oder mit der Pferdekutsche (ideal für Kinder, die sehr viel Spaß daran haben). Dank der Kanäle in der inneren Lagune erreichen wir Valgrande auch mit dem Kajak und mit dem Boot. Reiten ist auch für Nicht-Experten möglich. Für ein paar Stunden werden Sie vergessen, dass Sie in einem Touristenort sind, der für seinen Strand und sein Meer berühmt ist!
 
Bibione Palace
08.01.2018
Bibione Palace
FBShare
 
Back